Want to read November 2019

Hab gestern total verpeilt euch zu zeigen was ich mir für November an Büchern vorgenommen habe 🤦‍♀️

Also gibt es heute am 1. November mein Want to read für diesen Monat

Zum einen der Märchenerzähler und Mr Mercedes. Beides lese ich in Leserunden

Rezension Die verborgenen Insignien des Pan

Rezension
Unbezahlte Werbung

Juchu das nächste Buch ist Beendet
Somit hab ich die ganze Pan Trilogie noch im Oktober beendet.
Also jeder der die Reihe noch nicht kennt oder gelesen hat sollte, um spoilerfrei zu bleiben, vorsichtshalber nicht weiter lesen.

Die Geschichte um Felicity und Lee geht in die dritte und letzte Runde
Fay ist es gelungen Lee aus der Gefangenschaft des Drachen befreien können, doe eigentlich nicht mehr exestieren sollten.
Außerdem müssen Lee und Fay aufpassen, es ist ein Spion der Drachen an der Schule und die beiden sind auf der Suche nach den Insignien des Pan die entweder für die Elfen oder Drachen die Wendung bringt.

Also ich fand die Trilogie echt super. Der Schreibstil ist super leicht zu lesen, man findet gut rein und ich finde auch das die Trilogie gut was leichtes für zwischendurch ist
Ich liebe Lee und Fay 😍 und Ruby könnte glatt ich sein 😂 vom Gedanken lesen etc mal abgesehen 😅
Ein Buchtipp für jeden der was für Elfen und Drachen und Zeitsprünge hat.

Lesemonat Oktober 2019

Einen schönen guten Tag ihr Lieben

Ich wollte euch eben meinen Lesemonat Oktober vorstellen
Es waren wieder mehr Bücher wie ihr seht, aber von den Seitenzahlen sieht es richtig mager aus.
Aber es sind 4 ebooks, 2 Wannenbücher und ein Printbuch geworden.
Insgesamt waren das zusammen 1610 Seiten und ungefähr 52 Seiten am Tag

Rezension zu Friedhof der Badeenten und Mein Feind auf der Couch

Ich habe gestern ja Friedhof der Badeenten und Mein Feind auf der Couch gelesen

In Friedhof der Badeenten geht es um einen Mord an einer schwangeren Frau der eine Badeenten in den Mund gestopft wurde und in Mein Feind auf der Couch geht es um einen Vampir auf der Therapiecouch.

Beide Bücher sind kurz und knackig geschrieben, aber leicht zu lesen. Und das schöne ist sie sind wasserfest

Rezension zu Die dunkle Prophezeiung des Pan

Rezension
Unbezahlte Werbung

Ich hab euch ja eine Rezension zu Die dunkle Prophezeiung des Pan versprochen. Also wer Band 1 noch nicht gelesen hat sollte ggf lieber nicht weiter lesen. Ich will euch ja nicht ausversehen spoilern.

Die Geschichte um Fay und Lee geht in die nächste Runde. Felicity ist die Prophezeite der Elfen und kann nurch die Zeit springen. Letzteres eher unfreiwillig und unkontrolliert.
Sie weiß zwar mittlerweile das es Elfen gibt und ihre prophezeite sein soll, aber dennoch wird sie das Gefühl nicht los das Lee ihr noch nicht alles erzählt und erklärt hat. Und dann verschwindet er länger zu einem Auftrag als sonst. Kommt er wieder oder muss Fay ihn retten?

Also ich bin ja noch hin und weg von der Geschichte auch wenn sie ja doch zu einige Klischees erfüllt wie „dickes, scheinbar normales Mädchen“ verliebt sich nach anfänglichen wiederstreben in den gut aussehenden Undercover Elfenagent.
Sind ja so die typischen YA/NA Klischees glaub ich 😅
Aber es ist echt eine schöne Geschichte fur zwischendurch die sich locker leicht lesen lässt

Hallo Entspannung

So ich bin für heute nur noch in der Wanne mit diesen 2 Schätzchen aus dem Verlag Edition Wannenbuch.

Ich bin uf die Geschichten gespannt und froh darüber, mir keinen Kopf machen zu müssen wenn die Bücher ins Wasser fallen. Allein deswegen sind die Bücher schon cool und eine Investition Wert